Statt Giftspray: Bienen verbreiten natürliche Pflanzenschutzmittel

Heute morgen gibt es wieder viele News – es scheint, als ob das Internet meine „Beschwerde“ gestern wahrgenommen und darauf reagiert hat … 😉 Es gibt jedenfalls einen interessanten Artikel auf den Seiten der Deutschen Wirtschaftsnachrichten: Bienen als Verteiler von Pflanzenschutzmitteln… Hierbei wird ein Pilz angeboten, der von den Bienen beim Verlassen des Stocks aufgenommen und beim Bestäuben in die Blüte eingebracht wird. Diese Pilzsporen wirken dann als biologisches Mittel direkt in der Blüte … Interessanter Ansatz! Hier geht es zum Artikel: „Statt Giftspray: Bienen verbreiten natürliche Pflanzenschutzmittel“

Bienen-Fotos

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*